top of page

Schöne Erfolge bei den Rundbahnmeisterschaften in Linz

Am „Nebenschauplatz“ konnten bei den Oberösterreichische Hallenmeisterschaften in Linz die Steirer die Meisterschaften für die Rundläufe austragen und an Rahmenbewerben teilnehmen.

 

Hier kratzte die erst 16-jährige Julia STRAUSS bei ihrem Steirischen Titel über 400 m mit 60,86 sec an der 60-er Marke. Über 800 m holte sie den zweiten Titel mit SB 2:22,89 min. Janka SEBESTYEN kam hier mit 69,61 sec auf Rang 5. Im Vorlauf über 60 m

 

In den Rahmenbewerben konnten Leonie WAGNER (60 m – PB 7,92 sec) Klara KALTENBÖCK (60 m - 8,04 sec, 200 m – 26,42 sec, 60 m Hürden – PB 8,97 sec)) und Hanna POSCHAUKO (60 m – PB 8,33 sec, 200 m – 27,83 sec) gute Zeiten erzielen. Bei den Männern wurde Gabriel BORNEMANN über 60 m in 7,22 sec Vierter.


Foto: © Martin Zanner



25 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page